Beeindruckender Vortrag

Veröffentlicht am 08.02.2015 in Umwelt

Dieter Wieland ist einer der besten Dokumentarfilmer Bayerns.

Die SPD Dinkelscherben war zu Besuch in Dasing bei der Jahresmitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft, AbL. Die AbL ist ein Zusammenschluss konventionell und ökologisch wirtschaftender Landwirte, deren Ziel eine sozial- und umweltverträgliche Landwirtschaft ist.

Die beiden Gemeinderäte Annette Luckner und Hans Marz und Vorstandsmitglied Erik Mauch machten sich auf den Weg in den Landkreis Aichach-Friedberg, weil sie den Dokumentarfilmer Dieter Wieland sehr schätzen und er den Gastvortrag hielt. Wieland sprach über den Wandel in der Landwirtschaft, weg vom Bauernhof, hin zur Agrarfabrik. Und er tat dies eindrücklich: “Das Land wird hergerichtet, abgerichtet, hingerichtet”, “Ein Kahlschlag geht durchs Land”, “Die Kinder haben nicht so viel Platz wie die Autos”. Dieser Mann hat etwas zu sagen und wir tun gut daran, ihm genau zuzuhören. Sein 1983 erstmals ausgestrahlter Film "Grün kaputt" ist heute noch so aktuell wie damals. Wieland ist ein Kämpfer für die Natur, für die Umwelt, für die Schönheit unserer Landschaft und er sollte uns ein Vorbild sein, in dem was er tut. Wenn jedes Jahr die Fläche Augsburgs in Bayern dem Flächenfraß zum Opfer fällt, dann darf man das nicht einfach stillschweigend hinnehmen! Hochmotiviert kehrten die Dinkelscherbener von ihrem Ausflug zurück. Sie waren sich einig, dass es in Dinkelscherben in Sachen Natur- und Umweltschutz viel zu tun gibt.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

27.04.2020, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Monatsversammlung

25.05.2020, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Monatsversammlung

29.06.2020, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Monatsversammlung

Alle Termine

Bayern SPD

Informationen zur Corona-Krise BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD