Energiewende Dinkelscherben

Veröffentlicht am 30.01.2021 in Umwelt

Forum Energiewende Dinkelscherben

3. öffentliche Online-Konferenz

Die Initiative „Forum Energiewende Dinkelscherben“ nimmt Fahrt auf. Bereits über 40 Bürger sind mit dabei. Die von SPD und Grünen ins Leben gerufene Initiative agiert inzwischen parteiübergreifend. Gut so.

An  der letzten Online Konferenz am 27.01.2021 beteiligten sich 18 interessierte BürgerInnen und nutzten die Gelegenheit vom Wissen und den Erfahrungen von 4 ausgewiesenen Fachleuten auf dem Gebiet Erneuerbare Energien zu lernen:

Zunächst stellten sich die beiden von der Gemeinde beantragten „Windkümmerer“ ( vom Energie- und Umweltzentrum Allgäu ) vor. Frau Dr. Wendl und Herr Obermaier berichteten ausführlich von ihren Erfahrungen, Aufgaben und den Schwierigkeiten, die es zu überwinden gilt.

Herr Einsiedler aus Wildpoldsried, dem Energiedorf im Allgäu projektiert seit über 20 Jahren Windkraftanlagen, ausschließlich Bürgerwindräder.

in seiner Heimat.  Mit seiner herzlichen Allgäuer Art hat er uns mit seiner Begeisterung die Notwendigkeit für den Ausbau Windkraft noch näher gebracht.

Herr Paulus von der Firma „Wust Wind und Sonne“ stellte uns verschiedene Möglichkeiten vor, wie die geplanten Windkraftanlagen im Ettelrieder Forst zu einer Bürgerwindanlage werden können! Die Firma verfügt über große Erfahrung, betreut sie doch 100 Bürgerenergieanlagen. Mit ihrer Kompetenz betreut sie die Gründung von Bürgerenergieanlagen von der Planung an.

 

Übereinstimmung herrschte bei allen Experten über die Wichtigkeit der Abschaffung der bayerischen 10H Bremse beim Ausbau der Windkraft. Um die Energiewende zu meistern und die globale Erwärmung in engen Grenzen zu halten ist Windkraft und Photovoltaik unerlässlich. Auch große Teile der Wirtschaft drängen die Regierung die regenerativen Energien mehr zu fördern und rascher ans Netz zu bringen.

Die Referenten haben uns Mut gemacht!

Unsere nächste Online Konferenz findet am 10.02.2021 um 18:00 Uhr statt.

Wir freuen uns sehr, wenn die Teilnehmerzahl weiter wächst. Anmeldungen unter ForumEnergiewendeDinkelscherben@web.de  und hoffen, dass es im Frühjahr möglich sein wird, eine größere öffentliche Veranstaltung zu organisieren.

                        Hans Feldbauer

                        Friederike Graß

 

Bayern SPD

Unser neugewählter Landesvorstand SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD