Erfolgreiche Verkehrszählung der SPD Dinkelscherben

Veröffentlicht am 05.03.2020 in Verkehr

Nach dem Antrag vom 29.08.2019 auf zwei Querungshilfen für Fußgänger an der Marktstraße und der Augsburger Straße, hat die SPD in Dinkelscherben nun auch die erforderliche Verkehrszählung an der Ecke Marktstraße/Schützenstraße und Augsburger Straße/Mödishofer Straße durchgeführt.

Am 06.02., 07.02. und 17.02. zählten jeweils vier Personen drei Stunden lang an den beiden betreffenden Stellen sowohl Autos und LKWs auf der Straße als auch Schüler und Erwachsene, die die betreffenden Straßen überquert haben. Die insgesamt 18 Stunden der Verkehrszählung ergaben beachtliche Werte. Gezählt wurden dabei stolze 8371 Fahrzeuge und 396 Fußgänger. Gerade die Zahl der Fußgänger wäre wohl noch etwas höher ausgefallen, hätten die Witterungsbedingungen besser mitgespielt. Teilweise harrten die Zähler bei -5°C in der Kälte aus. Ursprünglich sollte die Zählung bereits am 10.02. abgeschlossen sein, aber Sturmtief „Sabine“ machte den Helfern einen Strich durch die Rechnung und die letzte Zählung musste um eine Woche nach hinten verschoben werden.

Die Zähllisten wurden der Gemeinde übergeben und nun wird geprüft, ob an den betreffenden Stellen ein Zebrastreifen zum Schutz der Fußgänger installiert werden kann. Gerade die hohe Zahl der PKW sorgt dafür, dass Schüler teilweise sehr lange warten mussten, um sicher die Straße überqueren zu können. Hier würde ein Zebrastreifen eine deutliche Verbesserung mit sich bringen. Das wäre ein erster Schritt zu einem erfolgreichen innerörtlichen Verkehrskonzept.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

27.04.2020, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Monatsversammlung

25.05.2020, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Monatsversammlung

29.06.2020, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Monatsversammlung

Alle Termine

Bayern SPD

Informationen zur Corona-Krise BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD