[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Neujahrsempfang mit Ude :

Landespolitik

Harald Mauch (links) und die SPD-Ortsvereinsvorsitzende Annette Luckner (rechts) erlebten beim Neujahrsempfang der Augsburger SPD eine Rede von Christian Ude (Mitte), in der er auch sein Talent fürs Kabarett aufblitzen ließ.

Er sprach vom „Gesundschrumpfen der CSU“ und davon, dass die SPD ihre Wahlkampfversprechen auch erfüllen könne, denn: „Jedes Versprechen muss zu erfüllen sein, man kann sich nicht auf eine Niederlage verlassen“, so der Seehofer-Herausforderer mit einem Seitenhieb auf die CSU. Ude rief im übervollen Augsburger Rathaus die Genossen dazu auf, die historische Chance für einen Regierungswechsel zu nutzen - dafür lohne es sich zu arbeiten.

 

- Zum Seitenanfang.