Parteitag in Augsburg

Veröffentlicht am 27.10.2015 in Landespolitik

Wenn schon mal ein Parteitag der BayernSPD in Augsburg stattfindet, dann sind die Dinkelscherbener Genossen natürlich mit dabei! Zu fünft ging es nach Augsburg, für´s Foto fanden sich immerhin noch drei Mitglieder aus dem Ortsverein ein: Karl Luckner, Genpo Döring und Reinhard Pentz (von links). Die beiden anderen, Annette Luckner und Klaus Peter, waren beim Netzwerken, wie es so schön heißt.

Außerdem war Luckner als Landesvorstandsmitglied stimmberechtigt und wurde im Plenum gebraucht, wo es um die Verabschiedung des Leitantrages zur Asylpolitik der SPD ging. Insgesamt hat der Parteitag allen gut gefallen, denn man trifft GenossInnen, die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen und kann sich informieren und mitdiskutieren. Besonders beeindruckt hat die Rede von Regensburgs Oberbürgermeister Joachim Wolbergs.

 

Bayern SPD

Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD