[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Die „Energiekarawane“ zieht sehr erfolgreich durch den Landkreis Augsburg. Das Projekt wurde ins Leben gerufen, um die Sanierungsrate von Eigenheimen im Rahmen des Regionalen Klimaschutzkonzeptes zu steigern. SPD-Gemeinderätin Annette Luckner, die als Kreisrätin im Umwelt- und Energieausschuss des Landkreises Mitglied ist, hat sich die Karawane in Schwabmünchen angeschaut.

Veröffentlicht am 29.11.2016

Von links nach rechts: Otto Groß, Cino Zanardi, Ottmar Mayer, Reinhard Pentz

Zum Schafkopfturnier des SPD-Ortsvereins-Dinkelscherben zog es dieses Jahr zahlreiche Schafkopfer zum Vikari ins Gasthaus Zum Adler. Auch Kartler aus den Nachbargemeinden konnte der stellvertretenden Ortsvereinsvorsitzende Reinhard Pentz in Dinkelscherben begrüßen. So wurde an sechs Tischen unter Turnierleiter Otto Groß um den Sieg und die Preise gekämpft. Nach sechzig spannenden und fairen Partien standen die Sieger fest: den ersten Platz errang Ottmar Mayer aus Zusmarshausen mit 143 Punkten, gefolgt von Cino Zanardi aus Fischach mit 86 Punkten. Nach dem gelungenen Abend waren sich Organisatoren und Teilnehmer einig, das Turnier auch im nächsten Jahr wieder zu veranstalten.

Veröffentlicht am 31.03.2016

Die beiden Dinkelscherbener Gemeinderäte Reinhard Pentz und Annette Luckner haben ihn mit zum neuen Vorsitzenden der SGK (Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik) in Bayern gewählt: Dr. Thomas Jung, seit 2002 Oberbürgermeister von Fürth (Mitte). Er löst den Memminger OB Dr. Ivo Holzinger ab, der nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung stand.

Veröffentlicht am 28.11.2015

Kommunalpolitik; Bei der SGK in Fürth :

Die SGK (Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik) hatte zu ihrer Landesversammlung nach Fürth eingeladen. Aus Dinkelscherben nahmen die Gemeinderäte Reinhard Pentz und Annette Luckner teil. Luckner ist auch Landesvorstandsmitglied der BayernSGK. In Fürth trafen die beiden Martin Burkert (rechts), den Vorsitzenden der bayerischen Landesgruppe der SPD-Bundestagsfraktion. Als Vorsitzender des Verkehrsausschusses im Bundestag ist er zur Zeit besonders mit dem Bundesverkehrswegeplan befasst, der auch für Dinkelscherben wichtig ist, Stichwort 3. Gleis.

Veröffentlicht am 28.11.2015

Erik Mauch war bei der Verhandlung über das Rückhaltebecken bei Siefenwang.

Der Planfeststellungsbeschluss des Landratsamtes Augsburg für die Hochwasserschutzanlage in Dinkelscherben beim Ortsteil Siefenwang wurde von fünf Grundstücksbesitzern beklagt. Am 25. November war unter Vorsitz des Präsidenten des Verwaltungsgerichts Augsburg, Ivo Moll, die mündliche Verhandlung.

Veröffentlicht am 30.11.2014

- Zum Seitenanfang.