[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Adelsried, Altenmünster, Diedorf, Dinkelscherben, Fischach, Gessertshausen, Horgau, Welden, Zusmarshausen – all diese Gemeinden liegen im Westen des Landkreises Augsburg und all diese Gemeinden haben einen SPD-Ortsverein. Sie eint ihre sozialdemokratische Gesinnung und die Erleichterung, dass es mit der SPD wieder aufwärts geht. Den Schwung, den Kanzlerkandidat Martin Schulz den Genossinnen und Genossen deutschlandweit beschert, wollen die neun Ortsvereine für ihre politische Arbeit nutzen.

Veröffentlicht am 26.04.2017

Annette Luckner gibt ihr Amt als Vorsitzende ab.

Die Vorsitzende der SPD in Dinkelscherben, Annette Luckner, legt nach fünf Jahren an der Spitze dieses Amt nieder. „Im vergangenen Jahr hat mir die SPD so viele Möglichkeiten eröffnet, mich aktiv einzubringen und den Weg der Partei mitzugestalten, dass ich seit einiger Zeit die Sorge habe, dass ich den Ortsverein vernachlässige“, begründet die engagierte Kommunalpolitikerin ihre Entscheidung.

Veröffentlicht am 13.01.2016

Reinhard Pentz, Ulrich Viertl , Manfred Pentz, Rochus Stiegler und Annette Luckner.

Über 13 Jahre war Rochus Stiegler in Dinkelscherben für die SPD im Gemeinderat. Zusammen mit der Vorsitzenden des Ortsvereins, Annette Luckner, hatte er sein kommunalpolitisches Amt am 1. Mai 2002 angetreten und die beiden haben in dieser Zeit gemeinsam viel erlebt. „Wir sind zusammen älter geworden, haben unsere Kinder aufwachsen sehen und viele Diskussionen über Politik in Dinkelscherben geführt“, blickte Luckner in ihrer Dankesrede auf die gemeinsame Zeit zurück.

Veröffentlicht am 09.12.2015

Ortsverein; Reischenaubus kommt! :

Wir haben es geschafft, einen Bus als Verbindung der Ortsteile zum Hauptort hin zu realisieren. Ein Jahr lang soll der "Reischenaubus" (Arbeitstitel) mal zur Probe fahren und dann wird überprüft, ob er sich lohnt. Im März dieses Jahres hatten wir den Antrag im Gemeinderat eingebracht und jetzt hat der Gemeinderat einstimmig zugestimmt.

Veröffentlicht am 05.12.2015

Ortsverein; SPD ist wie eine Familie :

Der Landtagsabgeordnete Herbert Woerlein (zweiter von links) mit Dinkelscherbener GenossInnen beim Neumitgliederempfang.

Eine Partei ist wie eine Familie. Zwar kann man sich seine Familie im Gegensatz zur Partei nicht selber aussuchen, aber ansonsten sind die Unterschiede nicht sehr groß. Man feiert zusammen, man streitet sich, man versöhnt sich, mal klappt es besser mit der Kommunikation untereinander, mal klappt es schlechter, aber man hält am Ende immer zusammen.

Veröffentlicht am 10.11.2015

- Zum Seitenanfang.