Wellness-Oase Dinkelscherben

Veröffentlicht am 11.01.2014 in Veranstaltungen

Das „Sonderheft Merian“ überreichte Silvano Tuiach an Annette Luckner.

Kabarett und Musik statt nur Politik – unter diesem Motto lud kürzlich die SPD Dinkelscherben ein.  Zu Gast waren der Augsburger „Geisterfahrer“ Silvano Tuiach und „Blue Notes“, die Big Band der Sing- und Musikschule Zusmarshausen-Horgau, unter der Leitung von Achim Binanzer im voll besetzten Pfarrzentrum.

Tuiach hatte in sein „Best-of“-Programm einige Dinkelscherbener Eigenheiten eingebaut. Er blickte auf seine Pilgerreise nach Maria Vesperbild zurück, die ihn auch durch die Gemeinde geführt hatte.  Tuiach betrachtet Dinkelscherben als „Wellness-Oase, bestens geeignet zum Entspannen, weil es hier so ruhig ist“. Er berichtete von seinem Treffen mit zwei Einheimischen und die rieten ihm davon ab, „bei Dunkelheit noch einen Abstecher nach Holzara zu machen“. Schade eigentlich, befanden am Ende einige Genossen und luden Tuiach ein, mit ihnen zusammen mal einen Abstecher dorthin zu machen. Stattdessen hatte sich der Kabarettist Grünenbaindt angeschaut („hat was Urbanes“) und erfreute sich am „regen Treiben“ auf dem Marktplatz in Dinkelscherben.

Der „Geisterfahrer“ überreichte der SPD-Bürgermeisterkandidatin Annette Luckner ein druckfrisches Unikat des „Merian“ Dinkelscherben, passend zur 500-Jahr-Feier der Markterhebung. 

Ein musikalischer Leckerbissen war das Programm der Big Band „Blue Notes“ um Bandleader Achim Binanzer, die – wie immer – ohne Gage spielte. Dafür wurde ein hoher Spendenbetrag für die Sozialstation Zusmarshausen-Dinkelscherben-Welden gesammelt und das Geld wird demnächst überreicht.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

28.10.2019, 20:00 Uhr Monatsversammlung SPD-Ortsverein Dinkelscherben

25.11.2019, 20:00 Uhr Monatsversammlung SPD-Ortsverein Dinkelscherben

09.12.2019, 19:00 Uhr Jahresabschlussessen

Alle Termine

Bayern SPD

Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD